Veranstaltungskalender

Filmabend - Die Nacht der Nächte

11.10.2019 (19:00 - 20:45 Uhr)

 

Ein Leben lang zusammen. Paare erzählen, was sie zusammen schweißte. Vier Paare aus drei Kontinenten erzählen, was es heißt, 55 Jahre und länger zusammen zu sein. Was steht dann am Ende, wenn man sich nach einem ganzen Leben in die Augen blickt.

Ein indisches Ehepaar, das gegen das Kastensystem geheiratet hat und deshalb mit seinen Familien brechen musste. Ein japanisches Ehepaar, das zwangsverheiratet wurde und sich sehr schwer tat mit dem Lieben. Ein knorriges Nachkriegspaar aus dem Ruhrgebiet. Und zwei homosexuelle Männer aus den USA, die erst heiraten durften, nachdem sie schon fünf Jahrzehnte beisammen waren. Was auch immer sie zusammenführte, ob Liebe oder arrangierte Ehe, sie alle haben gemeinsam, dass sie sich ein komplettes Leben lang dieser Beziehung gewidmet haben. Im Guten, wie im Schlechten. 

Freuen Sie sich auf einen eigenwilligen Dokumentarfilm, der Weinen und Lachen zugleich möglich macht.

Im Anschluss können die Zuschauer über den Film sprechen und sich über das, was ihnen auf der Seele liegt, gerne austauschen.

Ansprechpartnerinnen:

Barbara Bilke (kfd), Tel. 02368/54378

Annegret Holzapfel (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oer-Erkenschwick), Tel. 02368/691206

Details

Veranstaltungsstätte
Pfarrheim Christus König
Adresse
Klein-Erkenschw.-Straße 122, 45739 Oer-Erkenschwick
Stadt
Oer-Erkenschwick