Klimaschutzpreis 2019

Klimaschutzpreis_2019

2019 gibt es eine weitere Chance, sich für den innogy Klimaschutzpreis zu bewerben. Die Stadt Oer-Erkenschwick und die innogy SE freuen sich auf zahlreiche Ideen der Bürger Oer-Erkenschwicks zum Klima- und Umweltschutz.

Worum geht es?
Alle Projekte, mit denen Energie wirkungsvoll eingespart, die Umwelt weniger beeinträchtigt oder sogar spürbar verbessert wird, haben eine Chance. Dazu gehören auch die kleinen Vorhaben, einfache Ideen und geringe Veränderungen im Alltag oder am Arbeitsplatz. Ganz gleich ob die Idee bereits verwirklicht oder noch in der Planungsphase ist.

Wer kann mitmachen?
Bewerben können sich alle Einzelpersonen, jede Familie sowie Arbeitsgemeinschaften, Vereine, Kirchen und ihre Verbände, Kindertagesstätten und Schulen, Institutionen, Kleingewerbe und Unternehmen aus Oer-Erkenschwick. Zudem werden Initiativen unterstützt, die die Umweltbildung fördern.

Bedingungen
• Das Projekt kommt der Allgemeinheit zu Gute und ist öffentlich zugänglich/nutzbar
• Keine Förderung des gleichen Projektes in aufeinander folgenden Jahren
• Alle Bewerber, die nicht mit Platz 1 bis 3 bedacht werden, erhalten einen attraktiven Sachpreis. Ist die Anzahl der eingereichten Ideen kleiner als 3, so kann das Preisgeld an die vorhandenen Bewerber ausgeschüttet werden.

Bewerbung einreichen
Bewerbungen können bis zum 29. November 2019 (Datum Poststempel) beim Klimaschutzmanagement der Stadt Oer-Erkenschwick abgegeben werden (gern auch per E-Mail).  Sie sollten eine kurze Beschreibung des Projekts (maximal zwei DIN-A4-Seiten) enthalten, wenn möglich ergänzt durch Bilder oder Pläne.

E-Mail: klimaschutz@oer-erkenschwick.de

Stadt Oer-Erkenschwick, Klimaschutzmanagement,
Stichwort: Klimaschutzpreis 2019,
An der Feuerwache 10
45739 Oer-Erkenschwick 

Wer entscheidet?
Eine Jury, bestehend aus kommunalen Vertretern und innogy-Repräsentanten, wird über die Rangfolge und das Preisgeld entscheiden. Insgesamt stiftet die innogy SE einen Betrag von 2.500,- €, der sich wie folgt staffelt:
1. Preis  1250,- €, 2. Preis  750,- €, 3. Preis 500,- €.

Preisverleihung
Den Termin für die Preisverleihung legt die Jury fest. Die Preisträger werden schriftlich benachrichtigt.

Fragen?
Alle Informationen zum innogy Klimaschutzpreis sind unter www.innogy.com/klimaschutzpreis , auf der Homepage Oer-Erkenschwicks und den sozialen Netzwerken erhältlich. Und natürlich beantworten die Klimaschutzmanagerinnen unserer Stadt gern weitere Fragen zum innogy Klimaschutzpreis:

Anita Stolla-Rau (691-388),
Stefanie Pfitzmann (691-288)