Aktuelles Oer-Erkenschwick

Überschrift
Kinderklinik startet Impfangebot im Ostvest
Beginndatum
18.01.2022
Einleitung

Seit Montag, 17. Januar, können Termine für Kinderimpfungen gegen das Corona-Virus auf der Internetseite der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln gebucht werden. Das Angebot für Familien richtet sich an Bürger der Städte Castrop-Rauxel, Datteln, Oer-Erkenschwick und Waltrop. Die Impfungen selbst starten am Freitag, 21. Januar.

Das Terminportal ist ab sofort unter www.kinderklinik-datteln.de freigeschaltet. Berechtigt zur Impfung an der zentralen Impfstelle sind Kinder zwischen fünf und elf Jahren. Zu beachten ist, dass das zu impfende Kind in den letzten 14 Tagen keine andere Impfung erhalten hat und noch nicht nachweislich mit dem Coronavirus infiziert gewesen ist. Zudem muss das Kind bei seinem Besuch in der Vestischen Kinder- und Jugendklinik von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Unterlagen, die von den Familien im Vorfeld der Impfung ausgefüllt werden müssen, stehen nach der Terminvergabe auf der Homepage zur Verfügung.

Überschrift
Ausweise und Reisepässe rechtzeitig vor dem Urlaub beantragen
Beginndatum
11.01.2022
Bild

Einleitung

Die Stadtverwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürgern rechtzeitig vor der anstehenden Reisezeit die Gültigkeit ihrer Ausweisdokumente zu überprüfen. Erfahrungsgemäß werden vor und während der Oster- & Sommerferien deutlich mehr Ausweisdokumente beantragt. Dies kann zu längeren Terminvorlaufzeiten im Rathaus und einer längeren Bearbeitungsdauer bei der Bundesdruckerei führen.

Für die Beantragung von Ausweisdokumenten ist eine vorherige, komfortable Terminvereinbarung über das Online-Buchungssystem (www.oer-erkenschwick.de) oder telefonisch unter der 02368 / 691 - 0 notwendig. Alle Informationen zu benötigten Dokumenten für das Ausstellen von (vorläufigen) Personalausweisen, (vorläufigen) Reisepässen sowie von Kinderreisepässen finden Sie zudem auf der städtischen Webseite.

Die Stadtverwaltung weist zudem darauf hin, dass im Rathaus und in den Nebenstellen die 3G-Regel gilt. Diese soll dazu beitragen, die akute Infektionswelle möglichst schnell zu brechen und das allgemeine Infektionsgeschehen effizient einzudämmen.

Überschrift
Containerstation am Samstag geöffnet - Annahme von Schadstoffen nicht möglich
Beginndatum
06.01.2022
Einleitung

Am Samstag, 8. Februar 2022 ist die Containerstation des Baubetriebshofes von 07:30 – 13:00 Uhr geöffnet. Leider ist der Umweltbrummi morgen nicht vor Ort, somit kann keine Annahme von Schadstoffen aus Haushaltungen wie z.B. Farb- u. Lackreste, Spraydosen oder Lösemittel erfolgen. Der nächste Termin für die Annahme von Schadstoffen ist Dienstag, 18. Januar im Stadtgebiet sowie Samstag, 5. Februar 2022 an der Containerstation.

Überschrift
Grußwort des Bürgermeisters zum Jahreswechsel
Beginndatum
01.01.2022
Bild

Einleitung

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Oer-Erkenschwickerinnen und Oer-Erkenschwicker,


entgegen meinen Hoffnungen prägte Corona auch das Jahr 2021. Das Virus bestimmte unseren Alltag auf vielfältigste Art und Weise. Lockdown, Ausgangssperren, Zugangsbegrenzungen und vor allem Abstand, Abstand, Abstand. Insbesondere den Angehörigen der Coronatoten spreche ich nochmals mein herzliches Beileid aus. Ich wünsche all denjenigen, die unter Corona schmerzliche Verluste erlitten haben, sei es der Tod geliebter Menschen, seien es körperliche Einschränkungen oder wirtschaftliche und berufliche Probleme, all denen wünsche ich Kraft und Mut. Und einfühlsame Begleiterinnen und Begleiter durch Krisen, Kummer und Nöte.

Überschrift
Öffnungszeiten der Stadtverwaltung
Beginndatum
23.12.2021
Einleitung

Die Stadtverwaltung – mit allen Dienststellen – ist während der Weihnachtsferien von Montag, 27. Dezember 2021 bis Freitag, 7 . Januar 2022, wie gewohnt für Bürgerinnen und Bürger geöffnet. Eine Abweichung gibt es im Bereich der Volkshochschule, diese ist in der Woche zwischen Weihnachten und Silvester geschlossen und ab Montag, 3. Januar 2022 wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. An Heiligabend und Silvester sind alle Dienststellen der Verwaltung geschlossen. 

Weiterhin gilt im Rathaus und in den Nebenstellen der Stadtverwaltung die 3G-Regel. Diese soll dazu beitragen, die akute Infektionswelle möglichst schnell zu brechen und das allgemeine Infektionsgeschehen effizient einzudämmen.

Überschrift
Oer-Erkenschwick ist weiterhin „Fairtrade-Stadt“
Beginndatum
20.12.2021
Bild

Einleitung

Die Stadt Oer-Erkenschwick erfüllt weiterhin alle fünf Kriterien der Fairtrade-Towns Kampagne und trägt für weitere zwei Jahre den Titel Fairtrade-Stadt. Die Auszeichnung wurde erstmalig im Jahr 2018 durch Fairtrade Deutschland e.V. verliehen. Seitdem baut die Stadt ihr Engagement weiter aus. 

Bürgermeister Carsten Wewers freut sich über die bereits zweite Verlängerung des Titels: „Die Bestätigung der Auszeichnung ist ein schönes  Zeugnis für die nachhaltige Verankerung des fairen Handels in Oer-Erkenschwick. Lokale Akteure aus Politik, Zivilgesellschaft und Wirtschaft arbeiten hier eng für das gemeinsame Ziel zusammen. Ich bin stolz, dass wir dem internationalen Netzwerk der Fairtrade-Towns angehören. Wir setzen uns auch weiterhin mit viel Elan dafür ein, den fairen Handel auf lokaler Ebene zu fördern.“

Überschrift
Aktion "Bäumchen wechsle dich"
Beginndatum
08.12.2021
Einleitung

Das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) und der Caritasverband Ostvest e.V. haben sich erneut zusammengeschlossen und werden 50 Oer-Erkenschwicker Bürger/-innen eine kleine bunte Tannenbaumfreude bereiten. Geschmückt werden die Weihnachtsbäume im Jugendzentrum JOE´s und ab dem 18. Dezember mit einem persönlichen Weihnachtsgruß an der jeweiligen Haustür abgegeben.

Der besondere Clou besteht darin, nicht sich selbst zu beschenken, sondern anderen Menschen eine Freude zu bereiten. Wer jemanden kennt, der in diesem Jahr eine besondere Aufmerksamkeit verdient hat, kann sich bis zum 15. Dezember an den Caritasverband Ostvest e.V. (Tel 02368-8909-0 oder per E-Mail an c.jurgeleit-hoeflich@caritas-ostvest.de) wenden und sich um einen Weihnachtsbaum bewerben.

Überschrift
3G-Regel für Rathaus & Nebenstellen ab Montag, 06.12.2021
Beginndatum
03.12.2021
Einleitung

Ab Montag, 6. Dezember, gilt im Rathaus und in den Nebenstellen der Stadtverwaltung die 3G-Regel. Diese soll dazu beitragen, die akute Infektionswelle möglichst schnell zu brechen und das allgemeine Infektionsgeschehen effizient einzudämmen.

Dafür müssen auch in den Verwaltungsgebäuden mögliche Infektionsketten wirksam unterbrochen werden. Bürgerinnen und Bürger wird der Zutritt zu den Gebäuden nur gewährt, wenn sie einen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erbringen können. Als Testnachweis kommt ein Bürgertest, der mittlerweile wieder kostenfrei angeboten wird, oder ein PCR-Test in Frage. Die einem Testnachweis zu Grunde liegende Testung darf beim Bürgertest nicht älter als 24 Stunden und beim PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.

Vor Zutritt zu den Gebäuden finden Zugangskontrollen statt, folgende Gebäude fallen unter die 3G-Regelung:

Rathaus I + II
(Rathausplatz 1)

Nebenstelle Jugendamt/UVG
(Berliner Platz 14 A)

Stadtbücherei
(Berliner Platz 14 A)
VHS (Stimbergstraße 169)

Verwaltungsgebäude am Waldfriedhof
(Stimbergstraße 289)

Verwaltungsgebäude am Baubetriebshof
(An der Feuerwache 10)

Überschrift
Oer-Erkenschwick setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen
Beginndatum
22.11.2021
Einleitung

In Deutschland ist jede dritte Frau mindestens einmal im Leben von körperlicher und/oder sexueller Gewalt betroffen und weltweit ist Gewalt gegen Mädchen und Frauen eine der häufigsten Menschenrechtsverletzungen. 

In diesem Jahr wird am 25.November der „Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen“ zum 40sten Mal begangen. In einer gemeinsamen Aktion lassen die Städte des Kreises Recklinghausen an diesem Tag die Rathäuser ab 17 Uhr in orange erstrahlen, als sichtbares Zeichen der Hoffnung auf eine Zukunft ohne Gewalt gegen Frauen. 

Überschrift
Impfzentrum in Oer-Erkenschwick öffnet am Samstag, 20.11.2021
Beginndatum
19.11.2021
Bild

Einleitung

Ab dem morgigen Samstag, 20. November 2021 öffnet in Oer-Erkenschwick ein Impfzentrum. Der DRK Stadtverband wird in Zusammenarbeit mit 6 Ärzten und dem Kreis Recklinghausen unkompliziert und schnell Impfangebote (Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen) für alle vor Ort bereitstellen. An diesen Tagen können hier bis zu 250 Personen zusätzlich ein Impfangebot in Anspruch nehmen.

Die Öffnungszeiten des Impfzentrums an der Agnesstraße 5 sind immer:

Samstags von 10:00 bis 14:00 Uhr
Sonntags von 10:00 bis 14:00 Uhr
Mittwochs von 16:00 bis 19:00 Uhr
Freitags von 16:00 bis 19:00 Uhr

Terminvergaben sind im Laufe des heutigen Tages hier möglich: https://drk-oe.de

Überschrift
Babytreff für junge Eltern
Beginndatum
12.11.2021
Einleitung

Das Jugendamt („Frühe Hilfen“) hat ein Angebot für „ junge“ Eltern entwickelt. Ziel ist es, Eltern zu erreichen, die sich in den klassischen Babykursen und Krabbelgruppen oft nicht wohl fühlen. Im Angebot der frühen Hilfen geht es vorrangig um praktische Hilfe (Messen, Wiegen, Anträge ausfüllen, alle Fragen zum Baby) und darum, Kontakte zu anderen Eltern knüpfen zu können.

Überschrift
Landesregierung fördert Digitalisierung im Handel, im Gastgewerbe und in der touristischen Wirtschaft mit zehn Millionen Euro
Beginndatum
11.11.2021
Einleitung

Die Digitalisierung eröffnet Handel, Gastronomie, Hotellerie und Tourismus wichtige Chancen. Mit rund zehn Millionen Euro will die Landesregierung die digitale Transformation kleiner Unternehmen dieser von der Pandemie besonders betroffenen Branchen unterstützen. Vom 2. November an können Einzelhandel, Tourismus und Gastgewerbe Unterstützung aus den Förderprogrammen „NRW-Digitalzuschuss Handel“ und „NRW-Digitalzuschuss für die gastgewerbliche und touristische Wirtschaft“ beantragen.  Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erhalten bis zu 2.000 Euro – beispielsweise für digitale Kundenservice-Tools, für die Einrichtung oder Optimierung ihrer Internetpräsenz oder bargeldlose Bezahlmöglichkeiten.

Überschrift
Klimaschutzpreis 2021
Beginndatum
04.11.2021
Bild

Einleitung

Auch in diesem Jahr zeichnet die Stadt Oer-Erkenschwick gemeinsam mit der Westenergie AG die Ideen der Bürgerinnen und Bürger mit dem „Westenergie Klimaschutzpreis“ aus. Die Stadtverwaltung und der Energieversorger möchten auf diesem Weg das private Engagement für den Klima- und Umweltschutz anerkennen und wertschätzen.

„Jede noch so kleine Initiative für den Umweltschutz verdient unsere Hochachtung. Gerade das Umweltschutz-Engagement geschieht häufig im Verborgenen und umso wichtiger ist uns diese gemeinsame Möglichkeit der Auszeichnung. Alle Projekte, mit denen Energie wirkungsvoll eingespart, die Umwelt weniger beeinträchtigt oder sogar spürbar verbessert wird, haben somit eine Chance“, so Bürgermeister Carsten Wewers.

Alle Details zur Bewerbung (Frist 19. November 2021) finden sich an dieser Stelle.

Überschrift
Startercenter vor Ort in Oer-Erkenschwick
Beginndatum
03.11.2021
Bild

Einleitung

Individuelle Beratung zu Existenzgründungsvorhaben in jedem Stadium – von der ersten Idee bis zum Businessplan und Gründungszuschuss.

Im Rahmen der deutschlandweiten Gründungswoche bietet das Startercenter des Kreises Recklinghausen noch in diesem Jahr einen Gründungsberatungstag in Oer-Erkenschwick an.  Das Angebot wird in Kooperation und mit Unterstützung durch die Wirtschaftsförderung der Stadt Oer-Erkenschwick realisiert.

Für eine Beratung vor Ort können Existenzgründerinnen und Existenzgründer sowie junge Unternehmerinnen und Unternehmer ab sofort einen Termin vereinbaren. Die nächste Möglichkeit besteht am 19.11.2020 von 9.00 – 12.00 Uhr im Rathaus Oer-Erkenschwick.

Für die Wahrnehmung einer Beratung ist aufgrund der Corona-Pandemie eine Anmeldung im Rathaus erforderlich.

Für Terminanfragen und weitere Informationen stehen Anke Husmann von der Wirtschaftsförderung Oer-Erkenschwick (Telefon: 02368 691-368, unternehmen@oer-erkenschwick.de) sowie Silke Tappe vom STARTERCENTER Kreis Recklinghausen (Telefon: 02361 53-3809) zur Verfügung.

Die aktuelle Seminar- und Fördermittelangebote des Startercenters sowie die Veranstaltungen innerhalb des Kreises Recklinghausen während der Gründungswoche stehen im Internet unter www.startercenter.com zur Verfügung. Das Programm ist ebenfalls auf der Internetseite der Stadt Oer-Erkenschwick unter der Rubrik Wirtschaft zu finden. 

Überschrift
Autorenlesung und Schreibwerkstatt in der Stadtbücherei
Beginndatum
08.10.2021
Bild

Einleitung

Am Freitag, 15. Oktober 2021 lädt der Förderverein „Bildung greifbar“ zu einer Tandemlesung mit den Autoren Wilfried Besser und Volker Kosznitzki in die Stadtbücherei ein. Ab 18:00 Uhr lesen die beiden Autoren dann aus Ihren Werken „Ob Sie´s glauben oder nicht“ sowie „Watt willze“. Zum Eintrittspreis von 6,- Euro serviert der Förderverein zudem eine leckere Suppe. Für die Lesung gilt die 3G-Regel, um vorherige Anmeldung (Telefon 691 - 320) wird gebeten.

Am Samstag, 23. Oktober 2021 bietet der Förderverein eine Schreibwerkstatt für Kinder von 8 – 13 Jahren an. Unter der Leitung von Autorin Britt Glaser werden dann in der Stadtbücherei von 10:00 – 12:00 Uhr tolle Schreibspiele und eine Menge Kreativität geboten. Der Eintritt beträgt 3,- Euro, auch für diese Veranstaltung wird um Voranmeldung gebeten.


Archiveinträge