Aktuelles Oer-Erkenschwick

Überschrift
Stadt verteilt erneut Schutzmasken an Bedürftige
Beginndatum
23.02.2021
Einleitung

Die Stadt Oer-Erkenschwick verteilt nochmals medizinische Masken, die vom Land NRW  zur Verfügung gestellt wurden. Zum Kreis der Berechtigten zählen Leistungsbezieher/-innen des Jobcenters und des Sozialamtes und deren Haushaltsangehörige (über 14 Jahre).

Die unbürokratische Ausgabe erfolgt, wie am vergangenen Donnerstag, mit Unterstützung der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden. Die o.G. Leistungsbezieher können sich die Masken am kommenden Donnerstag, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr an folgenden Ausgabestellen abholen:

- „Der Laden“ beim evangelischen Gemeindezentrum (hinter der Johanneskirche)

- Pfarrbüro beim katholischen Gemeindezentrum St. Josef (Otto-Hue-Str. 1)

- Volkshochschule (Stimbergstr. 169)

Überschrift
Stadt stellt Bedürftigen Masken zur Verfügung
Beginndatum
17.02.2021
Einleitung

Die Stadt Oer-Erkenschwick hat medizinische Masken vom Land NRW erhalten, um sie bedürftigen Menschen zur Verfügung zu stellen. Sie sollen unbürokratisch in sozialen Anlaufstellen, die den Menschen bekannt sind, ausgegeben werden. Zum Kreis der Bedürftigen zählen Leistungsbezieher/-innen nach dem Sozialgesetzbuch XII, Empfänger/-innen von Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Arbeitssuchende nach dem SGB II, Obdachlose, sowie Leistungsberechtigte nach dem Asylbewerberleistungsgesetz.

Eine Ausgabe an Kinder unter 14 Jahren ist nicht vorgesehen. Allerdings können Masken für ältere, haushaltsangehörige Kinder ausgegeben werden. Zusätzlich werden Empfänger von SGB II-Leistungen noch je zehn Masken über Berechtigungsscheine erhalten, die von den Krankenkassen verschickt werden und die in den Apotheken eingelöst werden können.

Die Stadt wird die Masken für die Bereiche Asyl und Obdach in den Einrichtungen direkt verteilen. Bei der einmaligen Ausgabe für die übrigen Leistungsbezieher am Donnerstag, wird die Verwaltung sowohl von den evangelischen, als auch von den katholischen Kirchengemeinden unterstützt.

Die vorgenannten Leistungsempfänger des Jobcenters und des Sozialamtes können sich einmalig 3 Masken pro Haushaltsmitglied (über 14 Jahre) am kommenden Donnerstag, in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr an folgenden Ausgabestellen abholen:

- Evangelisches Gemeindezentrum (Dietrich-Bonhoeffer-Platz)
- Katholisches Gemeindezentrum St. Josef (Otto-Hue-Str. 1)
- Volkshochschule (Stimbergstr. 169)

Überschrift
Umweltbrummi am 16. Ferbruar fällt ersatzlos aus
Beginndatum
15.02.2021
Einleitung

Aufgrund der Wetterlage (Schnee, Eis und Eisregen) wird der Umweltbrummi am morgigen Dienstag, 16. Februar 2021, die Standplätze im Stadtgebiet nicht anfahren. Da es sich um eine Gefahrgutfahrzeug handelt und die Standplätze zudem nicht leicht zu erreichen sind, entfällt die Einsammlung ersatzlos.

Überschrift
Leerung der Mülltonnen in der nächsten Kalenderwoche (KW07)
Beginndatum
12.02.2021
Einleitung

In der nächste Woche werden die Restmülltonnen(schwarz) in den Abfuhrbezirken (1 bis 4) nach Plan abgefahren. Die Wertstofftonne(gelb)  wird in den Bezirken 5 bis 8 ebenfalls abgefahren. Die Biotonnenabfuhr (Bezirk 5 bis 8)  entfällt, da die Tonnen eingefroren sind und die freien Personalkapazitäten zur Unterstützung der Restmüllabfuhr eingesetzt werden. 

Die angemeldeten Sperrguttermine werden eingehalten! Den Weg zu den Sperrguthaufen und Abfalltonnen ist bitte frei zu räumen.

Es kann bei allen Abfuhren zu erheblichen Zeitverzögerungen kommen. Falls eine Tonne nicht entleert wurde, erfolgt dies bei der nächsten Abfuhr. Zusätze werden dann auch in reißfesten Blauen Abfallsäcken  auf Grund der Witterungslage und ausgefallenen Entleerungen mitgenommen. Es sollen aber keine Pappkartons dafür benutzt werden; da diese durchweichen.  Die Containerstation (Wertstoffhof) ist zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar. Zusätze können auch dort abgegeben werden. Unsere Telefonleitungen sind derzeit häufig überlastet. Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrer Leerung haben, dann melden Sie sich unter 02368/691-500 am Baubetriebshof.

Überschrift
Wochenmarkt am Hünenplatz fällt aus
Beginndatum
10.02.2021
Einleitung

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass der Wochenmarkt auf dem Hünenpatz am kommenden Freitag, 12. Februar 2021, aufgrund der aktuellen Witterungslage ausfällt.

Überschrift
Bürgerbüro: Ab sofort Online-Terminbuchung möglich
Beginndatum
10.02.2021
Einleitung

Ab sofort bietet die Stadtverwaltung Oer-Erkenschwick einen neuen digitalen Service an. Für ein Anliegen im Bereich Bürgerbüro ist nun auch eine individuelle Termin-Buchung über das Internet möglich. Neben der schnellen und unkomplizierten Buchung können so unnötige Wartezeiten am Telefon vermieden werden.

Überschrift
Stadtverwaltung zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet / Nur dringende Angelegenheiten nach Terminvereinbarung
Beginndatum
22.12.2020
Einleitung

Die Stadtverwaltung bleibt in diesem Jahr an den Werktagen zwischen Weihnachten und Silvester geöffnet. Aufgrund der aktuellen Situation und der sehr hohen Corona-Infektionszahlen beschränkt die Stadt Oer-Erkenschwick ihr Angebot auf dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten.

Überschrift
Terminverschiebungen bei der Müllabfuhr / Öffnungszeiten der Containerstation
Beginndatum
18.12.2020
Einleitung

Bedingt durch die bevorstehenden Feiertage kommt es in den kommenden zwei Wochen zu Verschiebungen bei der Müllabfuhr.

Diverse Leerungen im Bereich der grauen Restmüll- und der braunen Biotonne verschieben sich hierbei jeweils um einen Tag nach hinten. Insbesondere bei der gelben Wertstofftonne, die von dem externen Partnerunternehmen Remondis geleert wird, gibt es eine Besonderheit: Diese wird bereits ab dem morgigen, Samstag, 19. Dezember 2020, in Bezirk 5 (ursprüngliche Leerung Montag, 21.12.2020) geleert und auch in den weiteren Bezirken 6 (Dienstag > Montag), 7 (Mittwoch > Dienstag) und 8 (Donnerstag > Mittwoch) um jew. einen Tag vorgezogen.

Überschrift
Stadtbücherei schließt ab morgen: Rückgabe, Ausleihe & kostenlose digitiale "Onleihe" sind möglich
Beginndatum
15.12.2020
Bild

Einleitung

Ab dem morgigen Mittwoch stellt die Stadtbücherei den Publikumsverkehr bis voraussichtlich zum 10. Januar 2021 ein. Zu den bekannten Öffnungszeiten der Stadtbücherei sind allerdings auch weiterhin Rückgaben und Bestellungen von Buchpaketen möglich. Diese müssen im Vorfeld telefonisch (02368 / 691 – 320 mit der Stadtbücherei abgestimmt werden, die kontaktlose Abwicklung erfolgt dann direkt vor der Eingangstür der Stadtbücherei.

Überschrift
Wirtschaftsförderung: Kostenlose Web-Seminare für Unternehmen
Beginndatum
05.12.2020
Einleitung

Um die lokalen Unternehmen in den wirtschaftlich schwierigen Corona-Zeiten zu unterstützen, bieten das JOBSTARTER-plus-Projekt „vorAUSbilden“ und die Wirtschaftsförderung Oer-Erkenschwick eine kostenlose Web-Seminar-Reihe an. In den rund einstündigen Seminaren, die über Zoom angeboten werden, geht es um folgende Themen: „Zukunft Ausbildung! Jetzt“, „Digitalisierung in der Ausbildung“. „Recruiting in Zeiten von Corona & danach“, „Praktikum - Bewerber kennenlernen“ sowie „Fördermittel finden und nutzen“.

Überschrift
Wirtschaftsförderung: Gründungsberatungstag in Oer-Erkenschwick
Beginndatum
01.12.2020
Einleitung

Das Startercenter des Kreises Recklinghausen bietet noch in diesem Jahr einen Gründungsberatungstag in Oer-Erkenschwick an. Für eine Beratung vor Ort können Existenzgründer*innen sowie junge Unternehmer*innen ab sofort einen Termin vereinbaren. 

Überschrift
Verkehrsführung Johannesstr. / Mühlenweg
Beginndatum
09.11.2020
Einleitung

Die Stadtverwaltung möchte die aktuell entwickelten Ergebnisse für die geplante Verkehrsführung an der Johannesstr. / Mühlenweg im Rahmen einer Anliegerinformation vorstellen und gibt EInblick in den aktuellen Planungsstand des Projektes.

Überschrift
Kreis Recklinghausen erlässt neue Quarantäneregelung: Positives Testergebnis bedeutet sofortige häusliche Isolation
Beginndatum
06.11.2020
Bild

Einleitung

Bislang wurden positiv getestete Personen mit dem Anruf des Gesundheitsamts verpflichtet, sich unmittelbar in Quarantäne zu begeben. Ab Samstag, 7. November, gilt die Quarantäne für Bürger im Kreis Recklinghausen und Angehörige des gleichen Haushalts bereits mit Erhalt des positiven Ergebnisses als angeordnet. Aufgrund der aktuell bundesweit steigenden Fallzahlen erreichen die Laborbefunde die örtlichen Gesundheitsämter in einigen Fällen zeitlich verzögert. Außerdem wird das zeitnahe Bearbeiten der täglich rund 200 eingehenden Fälle im Gesundheitsamt trotz Personalaufstockung eine immer größere Herausforderung. Damit Quarantänen für positiv Getestete und deren enge Kontaktpersonen dennoch in kürzester Zeit gelten, hat der Kreis Recklinghausen die automatische Quarantäne ab Samstag, 7. November, per Allgemeinverfügung geregelt: Bürger mit positivem Ergebnis sowie im gleichen Haushalt lebende Personen müssen sich umgehend in Quarantäne begeben.

Überschrift
Jetzt mitmachen beim Klimaschutzpreis 2020
Beginndatum
02.11.2020
Bild

Einleitung

Auch in diesem Jahr zeichnet die Stadt Oer-Erkenschwick gemeinsam mit der Westenergie
 AG die Ideen der Bürgerinnen und Bürger mit dem „innogy Klimaschutzpreis“ aus. Die Stadtverwaltung und der Energieversorger möchten auf diesem Weg das private Engagement für den Klima- und Umweltschutz anerkennen und wertschätzen.

Überschrift
Kursbetrieb der Volkshochschule eingeschränkt
Beginndatum
30.10.2020
Einleitung

Auf Grundlage der neuen Corona-Schutzverordnung vom 30. Oktober 2020 wird der laufende Kursbetrieb der VHS ab Montag, 02.November 2020, eingeschränkt. Weitergeführt werden auf jeden Fall alle Integrationskurse sowie die Angebote zum nachträglichen Erwerb von Schulabschlüssen. Alle anderen Kurse werden vorläufig bis zum 30. November 2020 unterbrochen und finden nicht statt. Nur in besonderen Einzelfällen ergeht nach eingehender Auswertung der Schutzverordnung eine besondere Mitteilung an die betreffenden Kursleiter/-innen und Teilnehmer/-innen.

Überschrift
Neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW
Beginndatum
30.10.2020
Einleitung

Ab Montag, 2. November 2020, gelten auch in Oer-Erkenschwick die neuen Abstands- und Hygienevorschriften der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Alle Informationen dazu finden Sie an dieser Stelle: https://www.land.nrw/corona

Überschrift
Corona-Virus / Bürgerinformation
Beginndatum
22.10.2020
Einleitung

Im Zusammenhang mit der rasanten Verbreitung des Corona-Virus (Covid-19) ist es aus Sicht der Stadtverwaltung erforderlich, Kontakte auf ein Nötigstes zu reduzieren, um so den Verwaltungsbetrieb für die Bürgerinnen und Bürger sicherstellen und die öffentlichen Aufgaben weiterhin wahrnehmen zu können.

Überschrift
Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus
Beginndatum
19.10.2020
Bild

Einleitung

 

Die steigende Zahl der Infizierungen mit dem Corona-Virus erfordert für den Kreis Recklinghausen aktuell weitere Maßnahmen, um eine Ausbreitung von Covid-19 einzudämmen und das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten.

Persönliche Kontakte müssen daher so weit wie möglich reduziert werden. Neben der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes NRW gilt auch die neue Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen mit zusätzlichen Schutzmaßnahmen, da der Kreis den Inzidenzwert von 50 Corona-Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen pro 100.000 Einwohner*innen überschritten hat.

Zusätzlich bündelt die Stadt Oer-Erkenschwick alle Informationen, Maßnahmen und Ratschläge zum Thema Corona unter www.corona-oe.de.

Für weitere Fragen hat die Stadt Oer-Erkenschwick eine Hotline rund um das Thema Corona unter der Rufnummer 02368/691-396 eingerichtet.

 

Überschrift
Endspurt beim heimischen Saatgut für Blühwiesen
Beginndatum
01.10.2020
Bild

Einleitung

 

Bis Mitte Oktober kann das heimische Saatgut „Vestische Vielfalt“, das die Stadt Oer-Erkenschwick mit Unterstützung des Kreises Recklinghausen derzeit kostenfrei an interessierte Bürger verteilt, in diesem Jahr noch ausgesät werden. Noch ist Samen für große und kleinere Flächen vorhanden.


Archiveinträge