Aktuelles Oer-Erkenschwick

Bild

Überschrift
Ausweispapiere rechtzeitig beantragen - so funktioniert´s
Einleitung

Wer erst kurz vor seinem Urlaub seine Ausweispapiere checkt, kann womöglich ins Schwitzen kommen. Nämlich dann, wenn der Reisepass oder Personalausweis nicht mehr ausreichend lang gültig ist. Deshalb empfiehlt die Stadtverwaltung Oer-Erkenschwick: Prüfen Sie die Gültigkeit Ihrer Dokumente rechtzeitig und beantragen Sie gegebenenfalls frühzeitig neue. Und das funktioniert so:

Text

Wer einen neuen Personalausweis oder Reisepass beantragen möchte, muss persönlich im Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Oer-Erkenschwick am Rathausplatz 1 erscheinen. Dazu braucht man einen Termin. Den bucht man am besten online. Es geht aber auch telefonisch unter der Rufnummer 02368/6910 oder persönlich an der Infotheke im Eingangsbereich des Rathauses.

Die Vorlaufzeit für einen Termin liegt derzeit bei ungefähr vier Wochen. "Es geht aber manchmal auch viel schneller. Nämlich dann, wenn Terminvereinbarungen kurzfristig abgesagt werden. Es lohnt sich also, immer wieder mal in den Online-Terminkalender auf der städtischen Homepage zu schauen", sagt Larissa Kock, die Leiterin des Bürgerbüros im Rathauses.

Wer einen Termin vereinbart hat, bekommt in seiner Bestätigungsmail mitgeteilt, was er für die Ausweisbeantragung mitbringen muss. Wir haben diese Informationen aber auch hier hier noch einmal zusammengestellt.

Darüber hinaus bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bürgerbüros der Stadt Oer-Erkenschwick noch eine Reihe weiterer Services an. Welche das sind, und welche Dinge die Bürger schon online vorbereiten oder erledigen können, steht hier.

 



Aktuelles