Aktuelles | Stadt Oer-Erkenschwick

Aktuelles Oer-Erkenschwick

Bild

Überschrift
Bürgermeister freut sich über gute Taxi-Nachrichten
Einleitung

„Wir sind von den Oer-Erkenschwicker Bürgerinnen und Bürgern gut angenommen worden und freuen uns über einen gelungenen Geschäftsstart.“ Mit diesen Worten begrüßen die Taxi-Neu-Unternehmer Merve und Hakan Inan Bürgermeister Carsten Wewers anlässlich eines Besuchs des Verwaltungschefs in der Taxi-Zentrale am Berliner Platz. 

 

Text

Seit dem 13. Dezember ist Taxi-Inan (Telefon: 02368 / 9 00 76 86) in Oer-Erkenschwick aktiv. „Und zwar verlässlich rund um die Uhr“, versichert der 45-Jährige, der seit drei Jahren mit seiner Familie in Oer-Erkenschwick wohnt. Zuvor lebten die Hakans in Gelsenkirchen, von wo aus der ausgebildete Sonderpädagoge zuletzt als Schulleiter in Herten tätig war. „Ich hatte dort einmal für eine Privatfahrt kein Taxi bekommen können und habe mich dann im Internet ganz allgemein über die Taxi-Lage im Kreis Recklinghausen informiert. Und als ich dabei feststellte, dass es in Oer-Erkenschwick kein Taxiunternehmen mehr gibt, war die Idee für den Sprung in die Selbstständigkeit schnell geboren“, erzählt Hakan Inan.

Zwei Inan-Taxen sind seit Dezember in Oer-Erkenschwick unterwegs. In naher Zukunft kommen noch zwei weitere hinzu. Gleichzeitig sind dann auch zwei Krankentransportwagen einsatzbereit. Und nicht zuletzt eine Stretch-Limousine. „Die kann für Kindergeburtstage bis hin zu Junggesellenabschieden gebucht werden“, erzählt Hakan Inan.

Zusammen mit Gattin Merve sucht Hakan Inan nun nach Personal. „Für die Fahrer ist es einfacher geworden. Denn für den Personenbeförderungsschein braucht man keine Ortskenntnisprüfung mehr. Ein Navi im Auto reicht“, sagt Inan. Vier Mitarbeiter sind derzeit in Teilzeit für das Unternehmen tätig, jetzt wollen die Inans auch Vollzeitkräfte einstellen. „Bewerbungen sind nach telefonischer Rücksprache gerne gesehen“, sagt Hakan Inan. Auch Ehefrau Merve ist übrigens als Taxifahrerin unterwegs. Vor allem weibliche Fahrgäste schätzen das gerade in den Abendstunden.

Bürgermeister Carsten Wewers freut sich über die guten Nachrichten aus dem noch jungen Unternehmen. „Wir haben in Oer-Erkenschwick ein Taxi-Unternehmen sehr vermisst. Und deshalb freue ich mich ganz besonders darüber, dass Sie nun Ihren Betrieb in unserer Stadt aufgenommen haben“, betont Carsten Wewers.



Aktuelles