Aktuelles Oer-Erkenschwick

Bild

Überschrift
Busunternehmen Zeretzke sucht neue Mitarbeiter
Einleitung

Am Steuer eines Reise- oder Linienbusses sein Geld zu verdienen, für viele junge Frauen und Männer ist das immer noch eine erstrebenswerte Vorstellung. Und für diese Personengruppe gibt es eine gute Nachricht. Das Busunternehmen Zeretzke sucht Verstärkung für sein Team.

Text

„Wir bilden selber zur Fachkraft für Fahrbetrieb aus“, sagt Sebastian Hoffmann, Verkehrsleiter beim Unternehmen Zeretzke, bei einem Besuch bei Bürgermeister Carsten Wewers im Rathaus von Oer-Erkenschwick. Das Unternehmen Zeretzke hat seinen Sitz in Castrop-Rauxel, verfügt über rund 60 Busse und beschäftigt rund 250 Mitarbeiter. Zeretzke ist weniger im Reiseverkehr, sondern vielmehr im Linien- und Schulbusbetrieb unter anderem auch für die Vestische im Kreis Recklinghausen tätig.

„Jetzt wollen wir mit Bedacht weiter wachsen und möchten deshalb auch unseren Personalstamm vergrößern“, erläutert Fabian Hoffmann vom Zeretzke-Personalbüro. Willkommen ist grundsätzlich jeder Interessent ab 18 Jahren. Ein Führerschein ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung. „Wir qualifizieren die Interessentinnen und Interessenten. Auch Quereinsteiger und Lkw-Fahrer sind herzlich willkommen“, betont Sebastian Hoffmann.

Wer sich für einen Job beim Busunternehmen Zeretzke interessiert, kann sich telefonisch (02305/8888) oder per E-Mail (info@zeretzke-reisen.de) melden.



Aktuelles