Services A - Z

Leistungen Sperrmüll (Abfallentsorgung)

Die Stadt Oer-Erkenschwick entsorgt im Stadtgebiet Oer-Erkenschwick sperrige Abfälle bzw. Sperrmüll. Hierzu können Sie rechtzeitig einen Termin für die Abholung vereinbaren. Die Sperrmüllabfuhr aus Privathaushalten wird kostenlos entsorgt. Eine entsprechende Doppelkarte (Sperrmüllkarte) kann persönlich im Rathaus oder beim Baubetriebshof abgeholt werden und ist ausgefüllt und unterzeichnet wieder einzureichen. Der Abfuhrtermin wird Ihnen dann umgehend bekanntgegeben.

Alternativ kann der Sperrmüll online angemeldet werden. Direkt zur Terminübersicht: Kalender. Hier wählen Sie Ihren Wunschtermin aus, füllen das Antragsformular vollständig aus und schicken es ab. Den Termin der Abholung erhalten Sie per E-Mail, die Sie nochmals bestätigen müssen.

Zum Sperrmüll gehören ausschließlich Einrichtungsgegenstände, die man sonst bei einem Umzug mitnehmen würde. Diese Gegenstände müssen zu groß, zu schwer und damit sperrig sein, so dass diese aus den vorgenannten Gründen nicht in die graue Restmülltonne passen. Da sich diese Abfälle in den meisten Fällen nicht einfach in kleinere Teile zerlegen lassen, werden sie separat vom übrigen Restmüll als sperriger Hausmüll abgeholt.

Zum Sperrmüll zählen allerdings keine Bauabfälle (Türen, Fenster, sanitäre Installationsteile u.ä.). Diese können an der Zentraldeponie Emscherbruch, Wiedehopfstraße 30 in 45892 Gelsenkirchen (0209/97056) gegen Gebühr abgegeben werden.

An der Containerstation (An der Feuerwache 10) werden Abfälle wie Gartenabfälle, Papier und Pappe, Einwegglas, Altmetalle, Elektrogeräte, Sperrmüll aus privaten Haushalten und Bauschutt in Kleinstmengen kostenlos angenommen.

 

Kosten

Nur bei gewerblichen Abfällen bzw. Sperrmüll aus gewerblichen Bereichen.

Zur Antragstellung erforderliche Unterlagen

Der Antrag erfolgt per Postkarte mit Auflistung der Gegenstände oder digital per Mail.

Voraussetzungen

Terminzusage nach vorherigem Antrag.

Ansprechpartner/in
Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
  • Servicebüro Baubetriebshof
  • Öffnungszeiten
    Montag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Dienstag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Mittwoch07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Donnerstag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Freitag07:30-12:00 Uhr      

Uhr-Symbol
Fachbereich

Jetzt geöffnet

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
  • Servicebüro Baubetriebshof
  • Öffnungszeiten
    Montag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Dienstag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Mittwoch07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Donnerstag07:30-12:00 Uhr   13:00-15:00 Uhr    
    Freitag07:30-12:00 Uhr      


Ansprechpartner/in