Bürgerservice A bis Z

Leistungen Ummeldung

Wer innerhalb Oer-Erkenschwicks umzieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen beim Bürgerbüro anzumelden. Für jede umzumeldende Person ist der Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass oder die Geburtsurkunde vorzulegen. 

Außerdem muss der Wohnungsgeber den Einzug schriftlich bestätigen. Die Wohnungsgeberbescheinigung finden Sie unter Formulare.

Der Meldepflichtige kann sich bei der Ummeldung durch eine geeignete Person vertreten lassen. In dem Fall muss zusätzlich zum Ausweis und der Wohnungsgeberbetätigung ein unterschriebenes Ummeldeformular oder eine Vollmacht vorgelegt werden.

Ummeldeformulare sind im Bürgerbüro und am Info-Center im Eingangsbereich des Rathauses erhältlich.

Achtung: Im Zuge der Ummeldung kann auch die Anschrift im Fahrzeugschein geändert werden, jedoch nur dann wenn diese Änderung bei evtl. vorherigen Kürzungen noch nie geändert wurde.

 

Kosten

keine

Zur Antragstellung erforderliche Unterlagen

Personalausweis, Kinderausweis, Wohnungsgeberbescheinigung

Sie benötigen folgende Formulare

Ummeldeformulare werden im Bürgerbüro und am Info-Center im Eingangsbereich des Rathauses bereit gehalten.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
Uhr-Symbol

Fachbereich

Jetzt geschlossen

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung

Rathaus
Stadt Oer-Erkenschwick
Rathausplatz 1
45739 Oer-Erkenschwick
Telefon: 02368 / 691-0

rathaus@oer-erkenschwick.de