Services A - Z

Leistungen Kindertageseinrichtungen

 

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen zu den Kindertageseinrichtungen in der Stadt Oer-Erkenschwick. Es gibt Tageseinrichtungen mit den unterschiedlichsten Betreuungszeiten für Kinder. Träger von Tageseinrichtungen für Kinder sind der Trägerverbund der Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Recklinghausen, die Katholische Kirchengemeinde St. Josef, Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Recklinghausen, die Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Münsterland-Recklinghausen sowie das Junikum STIMBERGZWERGE.

Über den KiTa-Navigator können Eltern sich online am eigenen Computer, Tablet oder Smartphone über alle Oer-Erkenschwicker Kindertageseinrichtungen der verschiedenen Trägerschaften informieren und Plätze für ihre Kinder vormerken. Ansprechpersonen sind die jeweiligen Kindertagesstätten-Leitungen.

Konkret handelt es sich bei dem KiTa-Navigator um ein Online-Vormerksystem und nicht um eine zentrale Platzvergabe. Der Service unterstützt das Anmeldeverfahren durch Informationen zu den einzelnen Kindertagesstätten. Der KiTa-Navigator beinhaltet beispielsweise Bildergalerien und verschiedene Informationen über Räumlichkeiten, Außengelände, Betreuungsumfang, pädagogische Schwerpunkte und besondere Angebote zu allen Kindertageseinrichtungen. 

Wichtig zu wissen ist, dass Sie nicht zwingend einen Eltern-LogIn benötigen, um sich Informationen im KiTa-Navigator abzuholen. Weiter geben Sie bei einer Registrierung mit der gewünschten Kontaktaufnahme an, wie Sie die Kommunikation in Folge wünschen (Mail oder Brief).

Mit dem Service verfolgt die Stadt Oer-Erkenschwick das Ziel, Eltern besser und gezielter zu informieren und eine schnellere Rückmeldung bei der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind zu geben.

Hier der Link zum KiTa-Navigator: https://oer-erkenschwick.kita-navigator.org/

Bildung in Kindertageseinrichtungen:
Der (Bildungs-) Schritt von der Familie in Kindertageseinrichtungen ist für Kinder nicht immer einfach. Hierzu gibt es professionelle Eingewöhnungskonzepte in allen Kindertageseinrichtungen. Außerdem bietet Bildung in den Einrichtungen viele Vorteile. Informationen hierzu finden Sie im KiTa-Navigator oder direkt bei der Leitung der Kindertageseinrichtung.

Sprachbildung:
Für die gezielte sprachliche Förderung von Kindern, insbesondere mit Migrationshintergrund, im Kindergartenalter gibt es verschiedene Angebote. Informationen hierzu finden Sie im KiTa-Navigator oder direkt bei der Leitung der Kindertageseinrichtung.

Hygiene in Kindertageseinrichtungen:
In Kindertageseinrichtungen, in denen viele Kinder zusammenkommen, können sich Infektionen schnell verbreiten. Deshalb ist Hygiene wichtig. Sie minimiert Infektionsrisiken. Hygienepläne helfen den Kindertageseinrichtungen, die Infektionshygiene einzuhalten. Informationen hierzu finden Sie im KiTa-Navigator oder direkt bei der Leitung der Kindertageseinrichtungen.

Kosten/ Höhe Elternbeitrag:
Die Verwaltungsleistung ist gebührenfrei. Eltern haben jedoch entsprechend ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse einen Elternbeitrag für die Inanspruchnahme eines Platzes in der Kindertagesbetreuung zu leisten. Über die jeweilige Höhe des Elternbeitrages erhalten Sie im Jugendamt Auskunft oder schauen sich die nachfolgende Übersicht an: siehe unten. 

Bei Bezug von Leistungen der Sozialhilfe, der Grundsicherung für Arbeitssuchende (Bürgergeld), Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz oder Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz sind von den Elternbeiträgen für die Dauer des Bezugs der v.g. Leistungen auf Antrag befreit. Anträge sind an die Elternbeitragsstelle des Jugendamtes zu richten.

 

Kosten

Einkommensabhängig.

Zur Antragstellung erforderliche Unterlagen

Einkommensnachweise für den Elternbeitrag.

Sie benötigen folgende Formulare

In den Einrichtungen vorrätig oder über den Kita-Navigator vormerken.

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
  • Jugendamt
  • Öffnungszeiten
    Montag08:30-09:30 Uhr      
    Dienstag08:30-09:30 Uhr      
    Donnerstag  15:00-16:00 Uhr    

    Außerhalb der offenen Sprechstunden finden die Beratungsgespräche nach Terminvergabe statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. In dringenden Notfällen (z.B. Meldungen für Kindeswohlgefährdungen) sind Mitarbeiter*innen der Sozialpädagogischen Dienste persönlich oder unter der Rufnummer 0151-65495767 erreichbar.

Uhr-Symbol
Fachbereich

Jetzt geschlossen

Zuständige Fachbereiche der Stadtverwaltung
  • Jugendamt
  • Öffnungszeiten
    Montag08:30-09:30 Uhr      
    Dienstag08:30-09:30 Uhr      
    Donnerstag  15:00-16:00 Uhr    

    Außerhalb der offenen Sprechstunden finden die Beratungsgespräche nach Terminvergabe statt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. In dringenden Notfällen (z.B. Meldungen für Kindeswohlgefährdungen) sind Mitarbeiter*innen der Sozialpädagogischen Dienste persönlich oder unter der Rufnummer 0151-65495767 erreichbar.


Rathaus
Stadt Oer-Erkenschwick
Rathausplatz 1
45739 Oer-Erkenschwick
Telefon 02368 / 691-0

rathaus@oer-erkenschwick.de