Datenschutz Stimberg App | Stadt Oer-Erkenschwick

Datenschutzhinweise zur Stimberg App

Datenschutzerklärung

Die saubere App - individuell ohne unnötige Datensammlung. Unsere App sammelt Daten sparsam, ausschließlich anonymisiert und legt von Ihnen kein Nutzerprofil an. Trotzdem haben wir es geschafft, Ihnen einen Mehrwert zu bieten, wie es sonst nur personalisierte Systeme können.

Datenverarbeitung durch App Store-Anbieter

Um die App „Stimberg App“ installieren zu können, müssen Sie zuvor mit einem Drittanbieter (Google, Inc. oder iTunes SARL, nachfolgend als „Drittanbieter“ bezeichnet) eine Nutzungsvereinbarung über den Zugang zu einem Online-Shop des jeweiligen Drittanbieters (Google Play oder iTunes App Store) abschließen. Wir haben keinen Einfluss auf die dort verwendeten Daten. Bitte informieren Sie sich in der dortigen Datenschutzbelehrung.

Datenverarbeitung durch uns

Unsere App arbeitet mit Beacons. Das sind kleine Bluetooth-Sender die in Ihrer App automatisch die passende, interessante Standortinformation aktivieren, wenn Sie in Reichweite kommen. Diese Informationen stehen Ihnen dann als Push-Nachrichten oder in der App selber jederzeit zur Verfügung. Bei dem Vorgang erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Unser System sammelt bei diesem Vorgang vollständig anonymisiert und nur zu Statistikzwecken wann wie oft welche Standortinformation aktiviert wurde und wie lange das aktivierende Gerät in der Zone seiner Reichweite verweilt. Ihr Smartphone erhält hierzu eine automatisch systemerzeugte anonyme Nummer, die wir Ihnen nicht zuordnen können. Es wird kein Bewegungsprofil oder ein Nutzerprofil von Ihnen angefertigt. Die Daten fließenautomatisiert in eine Gesamtstatistik und werden nach endgültiger Auswertung dieser Statistik wieder von uns gelöscht. Außerdem arbeitet unsere App mit Geofences. Über Geofences werden automatisch die passende, interessante Standortinformationen aktiviert, wenn Sie in die Reichweite eines Geofence kommen.

Personalisierte Inhalte – ohne Datensammlung

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter.

Allgemeine Informationen

Personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Kontaktaufnahme, per E-Mail oder Kontaktformular mitteilen, werden nur für den Zweck verarbeitet und benutzt, zu dem Sie uns die Daten aktiv zur Verfügung gestellt haben. Auch diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Erhobene personenbezogene Daten werden so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem Sie diese uns mitgeteilt haben. Gesetzliche Pflichten verlängern die Speicherung der Daten gegebenenfalls auf bis zu 10 Jahre.Sie können jederzeit die Löschung, Korrektur, die Einschränkung der Verarbeitung oder eine komplette Sperrung Ihrer persönlichen Daten, sofern gesetzlich möglich, veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die durch uns gespeichert worden sind. Diese stellen wir Ihnen dann in einem üblichen Dateistandard zum Zwecke der Übertragung zur Verfügung. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ergibt sich aus Art. 6 – EU-DSGVO. Bei allen Unstimmigkeiten haben Sie das Recht sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Bei allen Anliegen rund um den Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

IKS Mittelrhein Software GmbH
Koblenzer Straße 9
56321 Rhens

Telefon: +49 (0)2628/ 9 88 32 -60
E-Mail: kontakt@mittelrhein-software.de
Internet: www.mittelrhein-software.de